Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerungsverein Gemeinde Waldegg

PLZ Ort

2754 Waldegg

Beschreibung

Die Idee hinter dem Projekt ist, dass ein Austausch über Literatur unter Einbeziehung ortsansässiger Talente möglich wird und gleichzeitig jungen MusikerInnen des Ortes bzw. der Region ein Auftrittspodium geboten werden soll. Projektziele waren der Austausch von Leseinteresse, Diskussion über Literatur, Austausch unter dem Motto „Von Waldeggern für Waldegger“, die Stärkung des Sozialgefüges im Ort, die Förderung lokaler Literaturschaffender und junger MusikerInnen sowie die Belebung der lokalen Wirtshauskultur. Dazu wurde eine Veranstaltung mit dem Titel „Woidegga G’mischta Sotz“ organisiert. Der Einladung in ein örtliches Gasthaus folgten ca. 75 literaturinteressierte ZuhörerInnen, die - angelehnt an den Veranstaltungstitel - mit Wiener Gemischtem Satz und kulinarischen Schmankerln bewirtet wurden. Vier Vortragende, darunter auch der katholische Priester des Ortes, lasen aus ihren Lieblingsbüchern vor und referierten über Buch und Autor. Ein Vortragender las aus eigenen Werken, die in humorvoller Art und Weise von Persönlichkeiten und Begebenheiten des Ortes erzählen. Umrahmt und aufgelockert wurde die Veranstaltung durch den musikalischen Vortrag zweier junger Klarinettistinnen, deren Programm sich von der Klassik bis zur Volksmusik und zum Jazz spannte. Aufgrund der positiven Rückmeldungen ist eine Fortsetzung des Projektes für 2014 bereits in Planung.

Bürgerbeteiligung

An der Veranstaltung nahmen ca. 75 BesucherInnen im Alter von 19 bis 88 Jahren aller Bildungsschichten teil.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Unter den BesucherInnen befanden sich etliche Einheimische, die sonst an keinen Veranstaltungen teilnehmen. Ihnen wurde die Möglichkeit eröffnet, alte Sozialkontakte wieder aufzunehmen oder zu stärken. Gemeinsam, in entspannter Atmosphäre, wurde ein Erlebnis geboten, das eine Reihe von Sinnen ansprach und bei den BesucherInnen noch lange nachwirkte. Noch einige Wochen danach sprach man im Ort über die Veranstaltung.

Projektzeitraum

2012 - 2012

Teilnahmejahr

2013

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: