Kategorie

Soziale Dorferneuerung, Generationen

Träger

Marktgemeinde Schwarzenau

PLZ Ort

3900 Schwarzenau

Beschreibung

Die grundsätzliche Idee der Dorfspiele wurde in der Gemeinde Grafenschlag geboren und bildete die Grundlage für die Organisation. Gemeinsam mit Vereinen, Organisationen, Freiwilligen, Wirten und der Gemeinde selbst, wurden die dreitägigen Dorfspiele Anfang September organisiert. Zentrum der Veranstaltung war das Schloss Schwarzenau. 16 Gemeinden des Bezirkes Zwettl sind in 15 verschiedenen Bewerben angetreten, die für Jung und Alt gleichermaßen interessant waren.

Bürgerbeteiligung

400 Beteiligte ca. 1.500 Personen aus 16 Gemeinden als Teilnehmer an den Bewerben ca. 7.000 Besucher an den 3 Veranstaltungstagen

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Stärkung des eigenen WIR Gefühles Abbau von Barrieren innerhalb der Gemeinde Zusammenarbeit über Vereinsgrenzen hinaus auch in die Zukunft Fest der Freiwilligen Stärkung der Region Hervorheben der Bedeutung von Vereinen und Wirtschaft

Projektzeitraum

2003 - 2005

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: