Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Michaela Koller und Evelyn Thiel

PLZ Ort

Beschreibung

Im Herbst 2013 wurden die MitbürgerInnen aufgerufen, Bücher aller Art für einen guten Zweck zu spenden. Diese wurden gesammelt und geordnet und bei einem Bücherflohmarkt weitergegeben. Die restlichen Bücher wurden in einem Raum in der Volksschule in einer „Tauschbibliothek“ mit fixen Öffnungszeiten aufbewahrt, nach dem Motto: ein Buch bringen, ein Buch gratis mitnehmen. Der Reinerlös aus dem Flohmarkt kam Kindern aus der Gemeinde zugute.

Bürgerbeteiligung

Sehr viele Menschen konnten dazu bewegt werden, Bücher zu spenden und damit Menschen mit finanziellen Problemen zu helfen.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Durch die kostenlose wöchentliche Möglichkeit Bücher zu tauschen konnte die Leselust der Wissbegierigen gefördert werden.

Teilnahmejahr

2015

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: