Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

ARGE Stadtmauerstädte

PLZ Ort

2095 Drosendorf

Beschreibung

Eine Arbeitsgemeinschaft von neun Städten mit Stadtmauern im nördlichen Niederösterreich (Drosendorf, Eggenburg, Horn, Laa an der Thaya, Retz, Waidhofen an der Thaya, Weitra und Zwettl) setzt gemeinsame Initiativen zur Erhaltung und Vermarktung ihrer historischen Kulturgüter. So wurde zunächst eine einheitliche Auftrittslinie entwickelt: Logo: symbolisiert unter einer schematisch dargestellten Stadtmauer die Zusammengehörigkeit der 9 Städte, garantiert Besuchern bestimmte, gemeinsam formulierte Qualitätskriterien Folder: Städte präsentieren sich unter einer einheitlichen grafischen Linie mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten, dient zur überregionalen touristischen Vermarktung Homepage: Vorstellung der neun Städte, touristische Angebote mit thematischem Bezug, geschichtliche Hintergrundinformation - www.stadtmauerstaedte.at

Bürgerbeteiligung

Abstimmung und Projektentwicklung in der ARGE Stadtgemeinden und Tourismusinfostellen beteiligt Berichte über Projektfortschritte innerhalb der Städte in den Stadtnachrichten in Stadterneuerungsstädten befassen sich eigene Projektarbeitsgruppen mit den Themen der Stadtmauerstädte-Kooperation

Auswirkungen auf die Lebensqualität

positiver Effekt auf die touristische Entwicklung Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe sowie Direktvermarkter und Kunsthandwerksbetriebe wurden bei der Projektentwicklung intensiv mit einbezogen touristische Angebotsvielfalt wird erhöht Wertschöpfungskette in den Städten wird angekurbelt

Projektzeitraum

2004 - 2005

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: