Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Sprachkompetenz für Migrantinnen

PLZ Ort

2540 Bad Vöslau

Beschreibung

Dieses Pilotprojekt wurde von der Stadtgemeinde Bad Vöslau initiiert, um mit kombinierten Maßnahmen die Deutschkenntnisse der MigrantInnen signifikant zu verbessern und dadurch auch Integration zu erleichtern. Die einzelnen Projektmodule (Sprachkurs für Mütter vormittags, Ferien-Sprach-Camp für türkisch-sprechende Kinder in den Sommerferien, Sprachenkarussell in der Stadtbücherei mit Geschichten, die in verschiedenen Sprachen vorgelesen und besprochen werden) sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich.

Bürgerbeteiligung

Die Arbeitsgruppe Integration hat mit ca. 20 Personen das Projekt entwickelt und durch viele persönliche Kontakte mehr als 200 MigrantInnen und mehr als 500 Bad VöslauerInnen durch das Sprachenkarussell erreicht.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Integration ist ein nie endender Prozess. Durch fortwährende Aktivitäten verbessert sich das Zusammenleben der unterschiedlichen Kulturen und das aufeinander Zugehen deutlich. Einladungen zu Festen, gemeinsames Kochen, Tanzabende, etc. folgten. Die Maßnahmen im Sprachbereich konnten MigrantInnen viel Angst im Alltag durch bessere Deutschkenntnisse nehmen. Die Lebensqualität nimmt deutlich auf beiden Seiten zu.

Projektzeitraum

2009 - 2010

Teilnahmejahr

2011

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: