Kategorie

Siedeln, Bauen, Wohnen, Ortskernbelegung, Innenentwicklung

Träger

Marktgemeinde Wang und Dorferneuerungsverein Club Schöneres Wang

PLZ Ort

3262 Wang

Beschreibung

Der Meierhof ist ein prachtvolles Gebäude mitten im Ortskern der Gemeinde Wang, das früher als Stall- und Aufbewahrungsgebäude gedient hat und vor 40 Jahren von der Gemeinde erworben wurde. Vom DEV wurde es renoviert und seither für gesellschaftliche, kulturelle und traditionelle Veranstaltungen genutzt, es dient aber auch den Vereinen als Treffpunkt. Zwar bemüht sich der DEV seit jeher um die Instandhaltung, dennoch wurde eine Rundumsanierung erforderlich. In über 5.000 freiwilligen Arbeitsstunden wurde der Meierhof wieder zeitgemäß gestaltet und energetisch aufgewertet. Der Innenbereich wurde saniert und frisch gestrichen, die WC-Anlage barrierefrei ausgeführt und mit Wickeltisch ausgestattet. Den Abschluss bildete die Erneuerung des Fassadenbereiches.

Bürgerbeteiligung

Die Erhaltung des Meierhofs ist jedem/r BürgerIn von Wang, egal welcher Altersgruppe, ein besonderes Anliegen. Der Beweis dafür sind die 5.000 freiwillig geleisteten Arbeitsstunden, die in die Sanierung geflossen sind. Hier ist auch anzumerken, dass die Freiwilligen von der Dorfbevölkerung mit Essen und Getränken während der Arbeit versorgt wurden. Der DEV Club Schöneres Wang ist ein sehr aktiver Verein, das engagierte Team ist um den Erhalt und die Instandhaltung des Meierhofes sehr bemüht und wird dabei von der Gemeinde unterstützt.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Der Meierhof ist ein zentrales Gebäude in Wang, dessen Nutzung aus dem Ortsleben nicht mehr wegzudenken ist. Die Bevölkerung sieht den Meierhof als wichtigen Veranstaltungsort und Treffpunkt für alle Generationen. Der Beweis dafür, dass alle Altersgruppen die Veranstaltungen und Aktivitäten im Meierhof besuchen, ist die zeitgemäße Sanierung (Barrierefreiheit, Behinderten-WC, Wickeltisch).

Projektzeitraum

2012 - 2013

Teilnahmejahr

2013

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: