Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Marktgemeinde Prinzersdorf

PLZ Ort

3385 Prinzersdorf

Beschreibung

Der Künstlerpark liegt direkt in einem Wohnsiedlungsgebiet, in dem sich keine öffentlichen Plätze befinden. Die Gemeinde kaufte das verwahrloste Grundstück an und bat den Dorferneuerungsverein "Lebenswertes Prinzersdorf", prinzipelle Gedanken über dessen mögliche Nutzung anzustellen. Dabei kristallisierte sich bald heraus, dass hier ein Kommunikationsplatz für viele Bevölkerungsgruppen geschaffen werden sollte. Die Pielach, welche durch Prinzersdorf fließt, sollte in diesem Park ebenso dargestellt werden wie das Prinzersdorfer Wappen. Ortsansässige Künstler beteiligten sich schließlich bei der Gestaltung des Platzes, welcher am 28. Mai 2006 seiner Bestimmung übergeben wurde. Seit damals ist dieser Ort Schauplatz für verschiedene Gespräche, aber auch für organisierte Veranstaltungen wie z.B. Lesungen.

Bürgerbeteiligung

In jeder Phase der Projektentwicklung zur Umsetzung waren interessierte BürgerInnen involviert. Zu Beginn wurden bei einem Dorfgespräch Ideen gesammelt, durch eine Planerin (DI Jilka) umgesetzt und durch den Verein verwirklicht.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Möglichkeit der Kommunikation für das angrenzende Wohngebiet, Schaffung eines Platzes für Veranstaltungen wie z.B. Lesungen und Ausstellungen

Projektzeitraum

2005 - 2006

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: