Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Kultur- und Verschönerungsverein Hirschbach

PLZ Ort

3942 Hirschbach

Beschreibung

In Hirschbach wird Kultur seit vielen Jahren großgeschrieben. Der Kultur- und Verschönerungsverein wurde 1968 gegründet und zählt ca. 350 Mitglieder. 1999 entstand die Kulturwerkstatt, seitdem findet ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Kulturprogramm statt. Der Veranstaltungsraum ist jedoch für kleinere Veranstaltungen nicht so geeignet, es fehlte eine Räumlichkeit für Lesungen, Konzerte, Vernissagen, Podiumsdiskussionen, Vorträge und ähnliches. Da die Blasmusikkapelle Hirschbach ein neues Musikerheim errichten wollte, entstand hier ein Gemeinschaftsprojekt. Im Kellergeschoß befindet sich nunmehr die Kleinkunstbühne, die Musikkapelle benutzt das Obergeschoß.

Bürgerbeteiligung

Seitens der Gemeindebürger und Vereinsmitglieder wurden ca. 3.000 freiwillige Arbeitsstunden geleistet.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Belebung der kulturellen Aktivität im Ort sowie der Region, und sogar darüber hinaus. "Kultur vor der Haustüre". Seit Errichtung der Kleinkunstbühne können auch lokale Künstler, Nachwuchskünstler sowie die Jugend den neu geschaffenen Kulturraum nutzen. Auch Ausstellungen, Vernissagen, Lesungen, Bildungsvorträge und vieles mehr werden abgehalten.

Projektzeitraum

2005 - 2007

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: