Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerungsverein Klein-Pöchlarn

PLZ Ort

3660 Klein-Pöchlarn

Beschreibung

Vorhandenes Filmmaterial wurde vom Format Super8 und Normal8 aus den Jahren ab 1965 und Fotos aus der Vergangenheit für uns und die nächsten Generationen archiviert. Es werden nur für die Allgemeinheit interessanten Themen und/oder Personen aus Klein-Pöchlarn behandelt. Das Filmmaterial wird auf Festplatte gespeichert, geschnitten, auf DVD gebrannt und kann von allen Interessierten käuflich erworben werden – auch durch örtliche Nahversorger. Vorgestellt wurde der Film anlässlich des Marktfestes.

Bürgerbeteiligung

Hohe Beteiligung, da viele Leute alte Fotos besitzen und zur Verfügung stellen. Die Filme werden ebenfalls gerne zur Digitalisierung/Bearbeitung bereitgestellt. Bis Juni 2007 waren 2 Vorführungen mit ca. 500 Zusehern, ca. 130 DVDs wurden verkauft.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Dieses Projekt stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl, zeigt Veränderungen v.a. des Ortsbildes auf und ermöglicht ein Wiedersehen (und zum Teil Wiederhören) mit vielen – leider zum Teil schon verstorbenen, oder verzogenen – Klein-PöchlarnerInnen.

Projektzeitraum

2006 - 2008

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: