Kategorie

Soziale Dorferneuerung, Generationen

Träger

Dorferneuerungsverein Maria Ponsee & Verein Balance

PLZ Ort

3454 Sitzenberg-Reidling

Beschreibung

Die Obfrauen des Verein Balance und der Dorferneuerung Maria Ponsee unterhielten sich über das Fehlen eines Kommunikations- und Freizeittreffpunktes in Maria Ponsee. Das alte Gasthaus Mayer war nicht mehr und Nachfolgelokal schien auch in den umliegenden Ortschaften keines in Sicht. „aber ein Ort, an dem Menschen mit und ohne Behinderungen zusammentreffen und Scheu und Vorurteile abbauen können, wäre die Lösung“ waren sich beide einig. Die Idee eines Integrationslokals war geboren und mit der Umsetzung wurde begonnen. Nicht groß und protzig, dafür aber freundlich und gemütlich präsentiert es sich heute, das „Integrationslokal“ Maria Ponsee.

Bürgerbeteiligung

Bausteinaktion, Benefizveranstaltungen, gemeinsame Projekterstellung, Beginn der Umsetzung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im neuen Lokal durch Ehrenamtliche und Freiwillige

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Belebung und Aufwertung des Ortes Integration durch Verbesserung der Kommunikation zwischen Menschen mit Behinderung, nicht behinderten Ortsbewohnern und Gästen (Wallfahrer, Radtouristen und Balancebesucher) 24 voll betreute Wohnplätze 30 Werkstättenplätze für Menschen mit körperlichen und mehrfachen Behinderungen

Projektzeitraum

2003 - 2010

Teilnahmejahr

2003

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: