Kategorie

Jugendaktivitäten

Träger

Dorferneuerungsverein und Gemeinde Großmugl

PLZ Ort

2002 Großmugl

Beschreibung

Die Container-Anlage wurde in Eigenregie geplant und errichtet, die Jugendlichen holten sich selbst Unterstützung für die Umsetzung. Die Jugendgruppe ist inzwischen so breit gestreut, dass fast alle 13 bis 19-jährigen des Ortes und der umgebenden Dörfer integriert sind. Die Gruppe sieht sich selbstverantwortlich für ihr Tun. Diese Gruppe ist aber auch ein Pool, auf welchen die älteren Gemeindebürger gerne zugehen, sodass es eine sehr enge Vernetzung von Jugendlichen und „alten“ Bürgern gibt.

Bürgerbeteiligung

Initiative und Umsetzung zur Gänze durch die Jugend (Begleitung durch Handwerker und Gemeindebedienstete) finden und formulieren der Bedürfnisse im Rahmen von Workshops

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Aufstellen und respektieren der Spielregeln Zusammenfinden und Selbstorganisation Überwinden von Krisen („Krisensitzung“) Es gibt eine sehr dichte Vernetzung von Jugendlichen und „alten“ Bürgern

Projektzeitraum

2003 - 2003

Teilnahmejahr

2003

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: