Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Gemeinde Viehdorf

PLZ Ort

3322 Viehdorf

Beschreibung

In Hainstetten wurde ein neuer Dorfplatz geschaffen. Das Projekt hat mehrere Dimensionen: - Soziale Dimension: Treffpunkt für Menschen gleichen Alters und für Generationen - Fitness: Spielgeräte, die Koordination und Bewegung fördern - für Kleinkinder, Kinder und ältere Menschen. Im Zuge der Parkplatzanlage wurde eine Stockschützenbahn gestaltet - diese fördert ebenfalls die Bewegung und Geselligkeit. - Brauchtumspflege: Feste im Jahreskreis sollen vor Ort mit der Bevölkerung gefeiert werden, z.B. Birnblütenfest, 1. Mai, Erntedankfest - Leben in und mit der Natur: Eine Vielzahl an Sträuchern wurde gemeinsam gesetzt, gepflegt, die Früchte werden gemeinsam geerntet und auch weiterverarbeitet und gemeinsam genossen.

Bürgerbeteiligung

Die BürgerInnen haben ihre Ideen zur Gestaltung eingebracht und bei der Umsetzung sowie bei der laufenden Pflege mitgearbeitet. Allein für die Planung und Errichtung wurden 1.200 Std. ehrenamtlich eingebracht. Weitere BürgerInnenbeteiligung gibt es dann bei den Festen im Jahreskreis.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Für Hainstetten wurde ein Zentrum geschaffen, das sowohl ältere Menschen als auch sehr junge Menschen anlockt. Damit ist die Integration von ZuzüglerInnen viel einfacher geworden. Außer Geselligkeit und sozialen Kontakten wird auch die Bewegung gefördert, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Die Naturverbundenheit und Erdung der Menschen wird gestärkt, die Feste im Jahresablauf sind wichtige Bestandteile der sozialen Kultur.

Projektzeitraum

2011 - 2012

Teilnahmejahr

2013

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: