Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerung Wegscheid am Kamp

PLZ Ort

3593 Wegscheid am Kamp

Beschreibung

Auf 36 Bildtafeln können auf einem familiengerechten Weg entlang des wilden naturbelassenen Kamps heimische Pflanzen in einer künstlerischen Umsetzung erwandert werden. Eine Künstlerin stellt die heimischen Pflanzen in Anlehnung an „klassische“ Naturlehrpfade dar, surreale Bildelemente und lyrische Zitate laden zur vertiefenden Wahrnehmung ein. Die Darstellungen sollen eine Einladung sein, sich intuitiv auf die Pflanzen einzulassen. Durch die sensible Materialwahl sind die Tafeln harmonisch in die Natur eingebunden.

Bürgerbeteiligung

Neben den 1.040 unentgeltlichen Arbeitsstunden einer kleinen zuständigen Arbeitsgruppe wurde von den anderen Dorfbewohnern dafür andere Bereiche übernommen. Für Gruppen gibt es auch das Angebot von geführten Wanderungen.

Auswirkungen auf die Lebensqualität

Das Eröffnungsfest mit seiner guten Berichterstattung führte neben der laufenden Mundpropaganda zu einem Ausbau der nachhaltigen Nutzung eines sanften Tourismus in Wegscheid am Kamp. Die örtliche Gastronomie kann bereits eine Stärkung des Umsatzes feststellen. Durch die Übernahme von Patenschaften von Wirtschaftsbetrieben konnten mit deren Sachspenden u.a. der Spielplatz und die Infrastruktur des Gemeinschaftshauses ausgebaut werden.

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: