Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

SocialSoft

PLZ Ort

3430 Tulln

Beschreibung

Ziel dieses Projektes ist die zukunftsgerichtete Förderung von Freiwilligenarbeit in NÖ-Gemeinden. Es bewirkt die Stärkung von Vereinsarbeit im Allgemeinen, im Besonderen aber ermöglicht es die vermehrte Nutzung des Wissenspotenzials aller zum freiwilligen Engagement bereiten Menschen. Mit dem Wissenspool sollen verschiedene gesellschaftliche Gruppen zusammengeführt werden: Vereine als Hauptträger von organisierter Freiwilligenarbeit sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Wissens-, Projekt- und Qualifikationsanforderungen aktiv zu kommunizieren Viele erfahrene Menschen haben im Zuge ihrer Erwerbs-, Familien- oder anderen Formen von Tätigkeiten viele Fähigkeiten und Wissen erlangt. Diese sollen auch im Rahmen freiwilligen Engagements eingebracht werden können. Klein- und Mittelbetriebe haben Anteil an der Förderung von Vereinsaktivitäten. Hier soll die Möglichkeit geboten werden, Wissen und Ressourcen auch von Wirtschaftsbetrieben für die Vereine positiv zu nutzen. Das Projekt soll eine Initialzündung für einen längerfristigen Prozess ermöglichen. Durch die Vielfalt der Wirkungsfelder von Vereinen und Freiwilligenarbeit ist eine Erhöhung der Lebensqualität in vielen Bereichen (u. a. soziale Dienste) beabsichtigt. Umgekehrt können sich dadurch mehr Menschen mit ihren Fähigkeiten in die Gesellschaft einbringen.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2004

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: