Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Gemeinde Lichtenegg, LAbg. Bgm. Ing. Franz Rennhofer

PLZ Ort

2813 Lichtenegg

Beschreibung

Durch das Projekt „Unsere Mühlen – vom Korn zum Brot“ soll die Reise des Kornes veranschaulicht werden. Die Reise des Kornes beginnt bei einem restaurierten Schüttkasten. Er dienst als Musterlager für das landwirtschaftliche Produkt „Getreide“ in allen Sorten. Vom Schüttkasten fahren regionale Anbieter mit Pferdefuhrwerken bzw. mit Oldtimer-Traktoren das Getreide in die Mühle, Besucher können mitfahren. Geplant ist auch die Errichtung eines Schaubackofens, um den gesamten Weg vom Korn bis zum Brot demonstrieren zu können. Dort werden zu fixen Zeiten Schaubackveranstaltungen durchgeführt. Akteure dieser Veranstaltungen sind Bäuerinnen aus der Region. Mit der Veranstaltung soll das Produkt „Bauernhof“ in der gesamten Bandbreite der Direktvermarktung beworben werden. Max & Moritz – Mühle: Zielgruppe sind vor allem Familien, die Großen bestaunen die faszinierende Technik unserer Urgroßväter, die Kinder erkunden jenen, Ort, wo Max und Moritz dem Müller zahlreiche Streiche spielten. An speziellen Tagen sollen in der Mühle Lesungen der Wilhelm Busch Geschichten abgehalten werden im Sommer mit Lagerfeuer, Rindenschifferl-Wettfahrten im Spratzbach, Basteln eines Wasserrades und Kinderführungen sollen angeboten werden (Freizeiterlebnis). In diese Aktivitäten kann die Jungschargruppe eingebunden werden. Vom Wasserrad zum Windrad: Eine besondere Attraktion wurde mit dem Bau der Windkraftanlage samt Aussichtsplattform geschaffen. Unter dem Motto vom Wasserrad zum Windrad könnten die Besucher Elektroskooter besteigen und zu unserem Windrad brausen. Auf diesem Weg könnten Stationen zur Geschichte der Energie errichtet werden. Natürlich soll auch die Gastronomie verstärkt in die Projekte eingebunden werden. Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Durch das Projekt „Unsere Mühlen – Vom Korn zum Brot“ soll die Erhaltung der Dopplermühle stellvertretend für alle anderen Mühlen gesichert und gleichzeitig die Bereiche Tourismus, Kultur, Landwirtschaft, Gastronomie und Handwerkskunst in Lichtenegg positiv beeinflusst und in ein neues Licht gerückt werden.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: