Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Gemeinde21 – Projektgruppe Völkerball

PLZ Ort

2301 Groß-Enzersdorf

Beschreibung

In Groß-Enzersdorf leben 64 Nationen mit unterschiedlichen Hintergründen. Der Völkerball soll „Eingeborene“ und Zuzügler in einer rasant gewachsenen und weiter wachsenden Gemeinde im Wiener Speckgürtel zu einem gemeinsamen Fest samt gemeinsamer Planung und Durchführung vereinen. Es soll auch zeigen, wie bunt und „weltstädtisch“ die kleine Stadt ist. Viele der Angesprochenen freuen sich darauf, ihre ursprüngliche Heimat herzeigen zu dürfen – ein fröhliches Aufeinanderzugehen soll am Hautplatz stattfinden, wo ein Zeltdorf aufgebaut ist. Die Völker präsentieren sich kulinarisch und mit Gesang und Tanz, abends treffen sich alle gemeinsam im großen Festzelt – es wird zum Tanz aufgespielt, auch ein Kinderprogramm mit Spielen und Märchen aus aller Welt ist angedacht. Es ist ein Fest von Bürgern für Bürger, ein (kultureller) Genuss, zum einander kennen- und wertschätzen lernen, das auch in die Region und nach Wien ausstrahlen soll.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2012

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: