Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Marktgemeinde St. Martin-Karlsbach, Vzbgm. Johann Grünberger

PLZ Ort

3371 Neumarkt an der Ybbs

Beschreibung

Die Marktgemeinde initiiert regelmäßige Treffen der Gewerbetreibenden der Gemeinde, die folgende Ziele verfolgen: Aufbau eines Netzwerkes der Gewerbetreibenden/Unternehmer von St. Martin-Karlsbach mit gegenseitiger Hilfestellung und gemeinsamen Aktionen insbesonders gemeinsame Vermarktung der lokalen Produkte und Dienstleistungen. Die Gemeinde möchte damit den Impuls geben (Anstoß für diese Aktion war der Themenimpuls in Wolfpassing zum Thema Dorf- und Stadtökonomie). Diese Aktion soll sich verselbstständigen, und es sollen dafür verantwortliche Personen unter den Gewerbetreibenden gefunden werden. Die Stärkung der heimischen Wirtschaft soll die Nahversorgung in der Gemeinde erhalten! Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Erhaltung und Stärkung der Nahversorgung: damit: Gewerbetreibende in der Selbstständigkeit bleiben können. Arbeitsplätze und –Möglichkeiten in der Gemeinde erhalten werden können. Um insbesondere weniger mobilen Menschen den Einkauf im Ort zu ermöglichen, um den Verkehr in Nachbargemeinden zum Zwecke des Einkaufs zu verringern. Möglichst viel Wertschöpfung in der Gemeinde zu belassen. Möglichkeit der Kommunikation in Geschäften zu ermöglichen den Zusammenhalt und die Identität in der Bevölkerung zu stärken.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: