Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

AQUAVIVA – Verein Wasser erleben

PLZ Ort

3350 Stadt Haag

Beschreibung

Mittels Dualunterricht (Schwimmen und Sprache) können Kinder bereits früh mit Fremdsprachen konfrontiert und zur internationalen Kommunikation angeregt werden. Das Leben beginnt im Wasser und daher besteht die Chance, den ganz Kleinen beim Schwimmen und Spielen im Wasser die Angst vor unbekannten Sprachformen zu nehmen und sie zu stärken, Emigranten leichter zu verstehen, zu kommunizieren und Gewalthandlungen zu vermeiden.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2009

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: