Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerungsverein Frauenhofen - Strögen

PLZ Ort

3580 Frauenhofen

Beschreibung

Als Beilage zum Frauenhofner Heimatbuch ist geplant, ein Bändchen beizugeben, welches Geschichten aus dem Leben eines Bauernbuben in Frauenhofen zum ausgehenden 19. Jahrhundert erzählt. Es handelt sich um Aufzeichnungen aus der Jugend des späteren Gymnasialprofessors Johann Killian, Autor der ersten Chronik von 1952. Diese interessanten Erzählungen wurden noch niemals veröffentlicht, sind mit Handzeichnungen illustriert und kamen durch Zufall aus dem Nachlass des Professors durch seinen Sohn in die Hände der Autoren des Heimatbuches. Durch die Einbindung der Bevölkerung wird die Identität und Verbundenheit mit dem Ort - besonders der im Laufe der Jahre neu Zugezogenen – besonders gefördert.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2008

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: