Kategorie

Klimaschutz, Mobilität, Umwelt

Träger

Marktgemeinde Krumau am Kamp

PLZ Ort

3543 Krumau am Kamp

Beschreibung

Als Bindeglied zwischen den beiden Stauseeufern und zur Vernetzung der bestehenden Rad-, Fuß- und Wanderwege soll eine Seilfähre über den Stausee im Bereich der Bootsvermietung – als kostengünstige Alternative zu einer Brücke - errichtet werden. In späterer Folge ist der Ausbau eines speziellen Wasserpfad/Themenweges vorgesehen, bei dessen Wegeführung die Fähre eine interessante Bereicherung bedeutet. Durch dieses Projekt würde ein neuer Anziehungspunkt für alle GemeindebürgerInnen und Gäste geschaffen und eine zusätzliche Steigerung des Bekanntheitsgrades der Gemeinde gegeben.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2008

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: