Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Verein Kulturzentrum Esel Mühle, Edith Hörmann

PLZ Ort

2062 Seefeld-Kadolz

Beschreibung

Die Sozietät mittels der soziokulturellen Kunst und Kommunikation im ökologischen Kontext in der ehem. Dampfmühle in Seefeld-Kadolz zu einem Zentrum der multikulturellen Begegnungen erweitern und festigen. Im Cafe mit regionalen Schmankerln, im Shop Naturprodukte und Kunsthandwerk. Treffpunkt von Künstlern und Besuchern zum intensiveren Verständnis der künstlerischen Ideologien. Völkerverbindende soziale Strukturen zu unseren tschechischen Nachbarn und EU-Bürgern aufbauen und festigen. Jugend und Senioren lernen im gemeinsamen Dialog Wertschätzung und gegenseitiges Verständnis. Radlern, Reitern und anderen sportlich ambitionierten Gästen wird Labung und Erholung bei kulturellen und kulinarischen Schmankerln aus der Region geboten. Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Für Senioren gemütlicher Nachmittagstreff. Aktuelle Themen für Besucher 50+. Für Kids + Teens gibt es zusätzlich zum Sigi der Satyr Programm noch Workshops für Malerei, Musik und kreatives Kunsthandwerk. Für Mütter ist es ein erholsamer Ort, bei dem die Kinder in Reichweite selbst kreativ beschäftigt sind.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: