Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Gemeinde Rohrendorf

PLZ Ort

3495 Rohrendorf/Krems

Beschreibung

Der bestehende naturnahe Spielplatz „Maximundus“ wird durch eine neue 2.000 m² große Fläche erweitert werden. Hier soll nun ein Begegnungsort entstehen, dessen primäre Aufgabe im Vernetzen der BewohnerInnen des Dorfes liegt. Jung und Alt, neue GemeindebürgerInnen und Alteingesessene treffen einander, kommen ins Gespräch und finden hier die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Die Vernetzung im Dorf bedeutet gleichzeitig eine Mehrfachnutzung der Anlage durch Kindergarten, Volksschule und Feuerwehrjugend, die sonst nicht die Möglichkeit hätten, eine derart große Fläche im Freien für ihre Aktivitäten zu nutzen. Bei gemeinsamen Planungstreffen waren Vertreter diverser Organisationen und Bildungseinrichtungen vertreten und haben ihre Wünsche in die Planung eingebracht.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2010

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: