Kategorie

Siedeln, Bauen und Wohnen

Träger

Grimmensteiner Natur- und Burgenfreunde

PLZ Ort

2840 Grimmenstein

Beschreibung

Die romantische Burg Grimmensein soll als Ökoburg erlebbar gemacht werden. Mittels kleiner Ökostromanlagen (Fotovoltaik, Kleinst-Windstromanlage, Biomasse-Verstromung, Solarzellen zur Warmwasseraufbereitung, ...). Eine „klimafreundliche Nutzung“ des historischen Bauwerkes wird angestrebt (Regenwasser als Nutzwasser, Biologische Abwasserreinigung). Für eine gesunde Verpflegung der Burgbesucherinnen werden Produkte aus der Region angeboten. Effekte: Klimafreundliches Freizeitangebot in der Gemeinde, Vorbildfunktion, Stärkung der regionalen Landwirtschaft, umfassendes Informationsangebot für Schulen mit hohem Praxisbezug, Wahrung eines alten Kulturgutes, Grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit anderen Initiativen.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2004

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: