Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Edith Blaschitz, Armin Bardel, Gerold Wucherer und DEV Nonndorf

PLZ Ort

3493 Hadersdorf

Beschreibung

In Form einer Ausstellung und eines illustrierten Begleitbuches soll am Beispiel "Mikrokosmos Nonndorf" aufgezeigt werden, welchen externen Veränderungsprozessen kleine Dörfer in wirtschaftlich benachteiligten Regionen unterworfen sind und wie sie diese Veränderungsprozesse übernehmen bzw. trotz äußerem Veränderungsdruck Kontinuität bewahren. Das Innenleben der Häuser und ihrer BewohnerInnen wird von innen nach außen gestülpt (insid out). Das Projekt dient aber nicht nur dem Feststellen des Status quo und möglicher Zukunftsperspektiven, sondern auch einer Nonndorfer "Geschichtsfindung". Die Nonndorfer Bevölkerung arbeitet in ihrer Suche nach historischen Bildern, Ereignissen und Gegenständen ihre eigene Vergangenheit auf und setzt sich bewusst mit aktuellen Geschehnissen auseinander. Das Buch dient den NonndorferInnen nicht nur als sichtbares Ergebnis ihrer Bemühungen, sondern gewährleistet auch, dass Vergangenheit, Gegenwart und Perspektiven von Kleinstdörfern wie Nonndorf einer größeren Öffentlichkeit zugänglich sind.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: