Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

See you – Mobile Jugendarbeit Krems

PLZ Ort

3500 Krems

Beschreibung

Innovative Skaterjugend Krems – Phase 2 der Neugestaltung der Skateranlage „Schwarzer Platz“ Die Skater setzen sich seit 2002 für die Umgestaltung des „Schwarzen Platzes“ zu einem modernen Skaterpark ein. Sie haben bisher viel Engagement, Durchhaltevermögen und Innovationsgeist im Verwirklichen ihrer Ideen bewiesen. Maßnahmen: Eigenständige Planung und Erstellung eines 3-Phasigen Umsetzungs- und Finanzierungsplans für den Skaterpark Gestaltung einer Skater-Informationsbroschüre Erstellung einer Petitionsliste inkl. Stellungsnahmen zur Situation von Jugendlichen am Schwarzen Platz Kontakt zu und Präsentationen vor Politikern, Behörden Renovierung der bestehenden Geräte und Herstellung von Geräten in Eigenbau Sponsorengespräche Veranstaltung von Festen „Relaunch-Relunch“ am Schwarzen Platz Das Projekt hat sich so zu einem sozialen Lernprozess für die Jugendlichen entwickelt. Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Der Schwarze Platz ist aus der Sicht von SEE YOU Mobile Jugendarbeit Krems eine wichtige städtische Ressource. Jugendliche könnten sich hier ohne kriminalisiert oder als „unerwünscht“ betrachtet zu werden, aufhalten. Vor allem Skater werden bei der Ausübung ihrer Sportart oftmals in Garagen oder Einkaufszentren abgedrängt. Konflikte mit der Polizei und AnrainerInnen sind oft die Folge davon. Mit der Neugestaltung der Freizeitanlage wird dies vermieden und ein wichtiges Stück der Jugendkultur in Krems wiederbelebt.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: