Kategorie

Klimaschutz, Mobilität, Umwelt

Träger

Stadtgemeinde Raabs an der Thaya

PLZ Ort

3820 Raabs an der Thaya

Beschreibung

Radfahrer sollen die Möglichkeit erhalten, Raabs zu besuchen, die Räder abzustellen, Gepäck zu versperren und die sanitären Einrichtungen zu nutzen, um anschließend die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und einzukaufen. Aus diesem Grund soll unterhalb der Burg Raabs ein Areal angekauft werden, wo Parkplätze und auch die vorgesehenen Räumlichkeiten für die Radfahrer entstehen sollen. Im Zuge dessen sollen auch dich Bushaltestellen in einen geschützteren Bereich verlegt werden. Alle diese Maßnahmen bringen ein "Mehr" an Lebensqualität für die Bürger und (Rad-)Touristen, aber auch einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: