Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Marktgemeinde Weissenbach an der Triesting

PLZ Ort

2654 Weissenbach an der Triesting

Beschreibung

Der im Besitz der Pfarre Neuhaus stehende Teil der Burg Neuhaus soll revitalisiert und im Rahmen von kulturellen und touristischen Aktivitäten für Bewohner und Besucher nutzbar gemacht werden. Dieses Unternehmen soll mit Unterstützung der Gemeinde und der G21 Projektgruppe "Burg Neuhaus" durchgeführt werden. Auf Basis eines Nutzungskonzeptes soll ein Professionist in Zusammenarbeit mit der Projektgruppe einen Masterplan für dieses historische Juwel erstellen. Für den weiteren Ausbau und in der Folge für die Steuerung des Betriebes soll ein Verein gegründet werden.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: