Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Stadtgemeinde Pöchlarn

PLZ Ort

3380 Pöchlarn

Beschreibung

Pöchlarn ist als Nibelungenstadt bekannt und möchte sich in Zukunft als Nibelungen-, Kunst- und Kulturstadt stärker vermarkten. Die am Donauradweg vorbeikommenden Touristen sollen durch eine besondere Attraktion in den Stadtkern gelockt werden. Sprechende Figuren aus der Nibelungensage, welche in einem Gemeinschaftsprojekt aus ansässigen Schulen und Künstlern gestaltet werden, animieren mit kurzen, akustischen Satzsegmenten, Musikstücken, Geräuschen, … zum Verweilen. Bewegungsmelder lösen die Effekte aus - die Energieversorgung erfolgt mittels Solarzellen. Durch dieses Projekt erhofft sich die Gemeinde eine Belebung der Innenstadt durch mehr Touristen im Stadtzentrum sowie eine Steigerung der Identifikation der BürgerInnen und BesucherInnen mit der Geschichte.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2009

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: