Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Erlebnismuseumsverein Schönbach

PLZ Ort

3633 Schönbach

Beschreibung

Das Flechthandwerk hat in Schönbach jahrhunderte alte Tradition und wurde in den letzten Jahren auf verschiedenste Art und Weise aufgearbeitet und wiederbelebt. Für das Jahr 2008 ist ein Internationales Flechtwerksymposium mit Flechtwerkkünstlern aus der Schweiz, Deutschland, Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien, Italien und Österreich geplant und soll zu folgenden Themen abgehalten werden: - traditionelles Flechthandwerk wird modern - von der traditionellen Weidenkorbmacherei bis zum lebenden Weidenzaun - Flechthandwerk - Objektbau mit Weiden - Flechthandwerk mit Gräsern, Stroh und Holzspantechnik Die während des Symposiums entstandenen Skulpturen sollen dann bis Ende 2008 dementsprechende Platzierung finden. Das Symposium soll künftig jährlich mit wechselnden Themen stattfinden (2009 - Thema Gesundheit).

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2007

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: