Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Dorfgemeinschaft Hanfthal

PLZ Ort

2136 Laa a. d. Thaya

Beschreibung

Die bisherigen umfangreichen Hanfaktivitäten sollen in das Projekt einfließen und ein interaktiver Hanferlebnisraum als Top-Ausflugsziel entstehen, womit das Hanf-Themendorf weiter an Attraktivität gewinnt. Der bestehende Hanferlebnispfad wird interaktiv ergänzt und für Familien erlebbar gemacht. Zusätzlich wird für Kinder „Hanftasia“ eine Erlebniswelt geschaffen, wo die vielen Eigenschaften der Nutzpflanze Hanf den Jugendlichen spielend näher gebracht wird. Beim Hanfwirt wird ein Infostand mit Hanf als Baustoff errichtet. Parallel dazu ist ein Hanfinformationszentrum mit der südmährischen Wirtschaftskammer als Partner zur grenzüberschreitenden Information und Bewusstseinsbildung über den Lebensmittel- und Industriehanf im Entstehen. Die Therme Laa hat sich ebenfalls dem Thema Hanf im Kosmetikbereich gewidmet. Zusätzlich hat man begonnen, Hanfstroh zu verwerten und damit eine Wertschöpfung für die Region zu erreichen. Damit sollen die Besucherzahlen gesteigert werden, die heimische Gastronomie und Landwirtschaft gefördert und neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2010

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: