Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Ferschnitz, Bgm. Johann Berger

PLZ Ort

3325 Ferschnitz

Beschreibung

Ein altes Kellerstöckl wird saniert. Jeder Landwirt/jede Landwirtin kann seinen/ihren Most dort erzeugen bzw. vergären und/oder weiterverarbeiten lassen. Ziel ist die Verbesserung der Qualität des Mostes durch Beaufsichtigung des Gärverlaufes. Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Erhaltung und Pflege der Mostkultur in den bäuerlichen Betrieben. Verbesserung der Identität der Bauern der Region. Erhalt der Obstbaumbestände (ökologisches und kulturelles Ziel). Starke Qualitätsverbesserung des Mostes und damit Verbesserung der Verkaufsmöglichkeit. Werbung für die Region durch Zusammenschluss der Most-Bauern.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: