Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Gemeinde Niederleis

PLZ Ort

2116 Niederleis

Beschreibung

Ein AK der G21-Gemeinde beschäftigt sich mit der Definition und Beschilderung von Wanderwegen in der Gemeinde Niederleis, die im Naturpark Leiser Berge liegt und ein großes Landschaftsjuwel darstellt, was tief im Bewusstsein der BewohnerInnen verankert ist. Im Zuge dieser Neubeschilderung können QR-Codes angebracht werden, welche dem Besucher detaillierte Informationen zur weiteren Wegstrecke, geschichtlichen Gegebenheiten, landschaftlichen Besonderheiten, Gastronomie u.v.m. liefern und die Orientierung im öffentlichen Raum erleichtern. Die Bevölkerung kann hier sehr aktiv eingebunden werden, jeder wird sich aufgrund seines Lebensumfeldes diesem Thema aus verschiedensten Sichtweisen heraus nähern, um die Gemeinde Niederleis mit der „schnellen Antwort“ zu etablieren. Der Vorteil besteht darin, dass durch diese Codes keine Einschränkung in Bezug auf Platzbedarf, Darstellungsform besteht und sie tagaktuell sind. Das bedeutet punktgenaue Information in den unterschiedlichsten Lebenslagen.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2012

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: