Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerungsverein Frauendorf an der Schmida

PLZ Ort

3710 Frauendorf an der Schmida

Beschreibung

Mittelpunkt dieser Idee sind die drei Frauen aus dem Dorfwappen. Ziel ist, die Geschichte des Heimatortes sichtbar zu machen und damit die Identität der Bevölkerung von Frauendorf zu stärken. Lebensgroße Figuren aus Edelstahl werden angefertigt und auf einer Grüninsel am Ortsbeginn aufgestellt. Kleinere Frauenfiguren sollen am Erholungsgebiet Dorfteich und auf weiteren öffentlichen Flächen das Thema weiterziehen. Weiters wird ein Souvenir (ca. 30 cm große Statue) als Gastgeschenk entwickelt und auch auf der Homepage des Ortes präsentiert.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2014

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: