Kategorie

Siedeln, Bauen und Wohnen

Träger

Marktgemeinde Schwarzenbach

PLZ Ort

2803 Schwarzenbach

Beschreibung

Mit dem Abriss von 2 Gebäuden ist in der Marktgemeinde Schwarzenbach eine Gefahrenstelle im Verkehrsraum beseitigt worden und durch den Freiraum ein neuer Platz entstanden. Dieser wird aufgrund der Keltenthematik in der Gemeinde mit einer Skulptur (Brunnen aus Granit) zu diesem Thema im Zentrum gestaltet. Als Sitzgelegenheiten dienen Granitblöcke. Aufgrund der starken Neigung wird im unteren Platzbereich eine Natursteinmauer angelegt. Die Bepflanzung erfolgt mit heimischen Pflanzen und Sträuchern, wobei die Rotbuche als Baum den Platz dominieren soll. Der Dorfplatz kann für längst vergangene Kommunikation von BürgerInnen untereinander bestens genützt werden. Die Platzgestaltung soll derart erfolgen, dass man sich dort gerne niederlässt und auch Feste bzw. Veranstaltungen abhalten kann.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2010

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: