Kategorie

Neue Dorf- und Stadtökonomie

Träger

Arbeitsgemeinschaft Traunsteiner G’schäftl“

PLZ Ort

3632 Bad Traunstein

Beschreibung

Die „Bauern-Box“ versteht sich als Serviceangebot für Touristen, Gäste und Einheimische, das rund um die Uhr einen Einkauf von regionalen bäuerlichen Produkten (Selbstbedienung) vorsieht. An einem zentralen Ort soll eine architektonisch ansprechende „Box“ errichtet werden, die ARGE Traunsteiner G’schäftl sorgt für die Belieferung mit regionalen Bauernprodukten der rund 30 bäuerlichen Betriebe und Produzenten aus der Gemeinde und Umgebung, für die organisatorische Abwicklung und für Öffentlichkeitsarbeit. Ziel ist es, mit diesem Pilotprojekt (verwirklichbar auch in anderen Regionen) der starken Nachfrage nach bäuerlichen und regionalen Produkten Rechnung zu tragen, ohne die Geschäftszeiten ausdehnen zu müssen oder zusätzliche Personalkosten zu verursachen. Es ist dies eine neue Einkommensschiene, die auch für die Einheimischen eine Verbesserung der Nahversorgung darstellt.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2012

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: