Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Katholisches Bildungswerk der Diözese St. Pölten

PLZ Ort

3100 St. Pölten

Beschreibung

Durch Veranstaltung eines Mitspiel- bzw. Forumtheaters sollen Alltagserfahrungen im Zusammenleben von Zuzüglern und Einheimischen sichtbar, fühlbar und besprechbar gemacht werden. Durch einen wertschätzenden Umgang mit den Unterschieden und Gemeinsamkeiten von Zugezogenen und Einheimischen entdecken die TeilnehmerInnen des Projekts Anknüpfungspunkte für ein verbessertes Zusammenleben verschiedener Gruppen in der Gemeinde. Im Rahmen des Projekts werden Begegnungsräume und Berührungspunkte zwischen Zuzüglern und Einheimischen geschaffen. In diesem Zusammenhang kommen die Bedürfnisse, Erwartungen, Hoffnungen und Ängste der Einheimischen und der Zuzügler zur Sprache. „Die Neuen im Dorf“ sind ein wichtiger Schritt für mehr Lebensqualität in der Gemeinde und ein lebendiges Zeichen aktiver BürgerInnenbeteiligung.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2004

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: