Kategorie

Siedeln, Bauen und Wohnen

Träger

Dorferneuerungsverein Hobersdorf

PLZ Ort

2193 Hobersdorf

Beschreibung

Zur Schließung einer Baulücke und Kaschierung der dahinter befindlichen Stadelruine in Hobersdorf ist die Aufstellung einer Wand in Form eines „Potemkim´schen Hauses“, das dem alten ursprünglichen Haus gleicht, geplant. Das Objekt soll von der Behindertenwerkstätte Poysdorf gefertigt werden und als Anziehungspunkt für BesucherInnen dienen.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2008

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: