Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Dorferneuerung Kollmitzgraben

PLZ Ort

3814 Sauggern

Beschreibung

In früheren Zeiten hat Kollmitzgraben 7 Dachdeckereibetriebe beherbergt, der Großteil der männlichen Bevölkerung war in diesem Gewerbe tätig. Um die Vergangenheit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, soll im jetzigen Dachboden des E-Werkes ein Dachdeckereimuseum entstehen. Für Laien und Interessierte soll das Handwerk des Dachdeckens begreifbar dargestellt werden. Die gesamte Ortschaft soll als Ausstellung dienen, sind doch viele Dächer mit Besonderheiten zu finden, welche anhand von Schautafeln erklärt werden. Eine Synergie zwischen der Ruine Kollmitz und dem Museum sowie eine Belebung der Region durch den Tourismus werden angestrebt. So bietet sich auch eine Chance für Direktvermarkter.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2004

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: