Kategorie

Siedeln, Bauen und Wohnen

Träger

Verein Miteinander Zukunft Bauen, Martin Kirchner

PLZ Ort

3143 Phyra

Beschreibung

Bis Ende 2007 soll eine innovative Gemeinschaftssiedlung für 60-100 Menschen entstehen, die dort leben und auch zum Teil arbeiten. Bei diesem Projekt geht es um mehr als nur um „Wohnen“, das Projekt soll als regionales kulturell-kreatives Zentrum die „Welt ins Dorf holen“ und naturnahes Wohnen in aktiver Nachbarschaft leistbar machen. Dieses Projekt soll neue Wege in der Dorf- und Siedlungsentwicklung aufzeigen und Folgeprojekte nach sich ziehen. Schwerpunkte: Ökologische Bauweise und Schonung natürlicher Ressourcen Arbeiten ohne Pendeln: Unternehmen innerhalb des Projekts, Bueros, Therapieräume Die Welt im Dorf: Offenes Kultur- und Seminarzentrum Nahversorgung: Kooperation mit regionalen Biobauern im Rahmen eines „Community Supported Agriculture“ Systems Das Projekt richtet sich an Jung und Alt, sowohl an Familien mit Kindern als auch an Singles. Vor allem spricht das Projekt auch Menschen an, die ihren Arbeitsplatz am Wohnort errichten wollen. (z.B. Selbstständige). CoHousing bedeutet „kooperatives Wohnen“ und bietet als ein im Ausland bewährtes Modell Lösungen für viele drängende Probleme unserer Zeit. Siehe www.austrotopia.net/miteinander Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Kreative, weltoffene Menschen beleben den Ort (Kulturzentrum mit Filmabenden, Festen, Konzerten) und nutzen und erhalten dadurch auch die vorhandene Infrastruktur durch Kooperation mit Volksschulen (1. Veranstaltung über Gewaltfreie Kommunikation bereits 10/05) und Seminare wird Wissen und Erfahrung der Gruppe lokal nutzbar. Neue Arbeitsplätze werden geschaffen, dadurch wird Abwanderung gegengesteuert und der Ortskern belebt; Geld bleibt vor Ort. Durch das CoHousing-Wohnmodell wird Vereinzelung entgegengesteuert und Mehrgenerationen-Wohnen auf neue Art möglich, d.h. es ergeben sich z.B. Synergien bzgl. Kinder- und Altenbetreuung.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: