Kategorie

Soziale Dorferneuerung

Träger

Stadtgemeinde Bad Vöslau

PLZ Ort

2540 Bad Vöslau

Beschreibung

Engagierte VöslauerInnen organisieren ehrenamtliche Aktivitäten, die das Verständnis zwischen den Generationen und Kulturen fördern: 1.) „Alte Spiele neu entdecken“: Verloren geglaubte Spiele werden aktiviert und mit den SeniorInnen gespielt. 2.) „Sprachen-Erlebnisreisen“: Vöslauer BürgerInnen, zum Teil mit Migrationshintergrund, erzählen auf anschauliche Weise ihre Lebensgeschichten und von Reiseerlebnissen in fremden Ländern mit Bildpräsentationen und kulinarischen Kostproben. Die Geschichten werden mit musikalischen Beispielen und Liedern in der jeweiligen Landessprache untermalt. 3.) „Sprachcamp für Erwachsene“: In einer ungezwungenen Atmosphäre wird der Spracherwerb, geleitet von einer pensionierten Volksschuldirektorin, gefördert und Erwachsene werden motiviert, sich mit der Sprache zu beschäftigen. Die geplanten Aktivitäten schaffen eine breite Kommunikationsbasis und ermöglichen den Dialog zwischen den Generationen und Kulturen. Das Miteinander steht im Vordergrund und die Aktivitäten sollen helfen, Brücken zum Nachbarn zu bauen und Gemeinsamkeiten zu fördern.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2010

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: