Kategorie

Klimaschutz, Mobilität, Umwelt

Träger

Dorferneuerungsverein Klausen-Leopoldsdorf, Obmann Horst Schmid

PLZ Ort

2533 Klausen-Leopoldsdorf

Beschreibung

Aufbau eines fahrenden Wochenmarktes für den Ortsteil Hochskass des bestehenden Nahversorgers mit gleichzeitiger Bewusstseinsbildung mittels Rechenbeispiele (z.B. Preis für einen Warenkorb bei einem großen Lebensmittelmarkt 25km weit weg mit allen Autokosten, gegenüber dem Aufwand beim Nahversorger). Dafür werden Werbemittel und die Innenausstattung eines Lieferwagens befähigt, sowie ein Verkaufsraum (ev. Feuerwehrhaus). Auswirkungen auf die Lebensqualität im Ort: Der Nahversorger wird gestärkt (Gefahr der Schließung!) und für Nichtmobile – Bewohner erhalten. Die Umwelt wird geschont und die BewohnerInnen kommen beim Einkauf ins Gespräch (sie sparen ja Zeit!)

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2005

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: