Kategorie

Bildung, Freizeit & Kultur

Träger

Stadtgemeinde Geras

PLZ Ort

2093 Geras

Beschreibung

In Harth befindet sich mitten am Dorfanger eine ehemalige Dorfschmiede, welche noch zur Gänze mit alten Handwerksgeräten eingerichtet ist. Dieses wertvolle Kulturgut soll nun vor dem Verfall und Abbruch gerettet und revitalisiert in das Genusswegekonzept der Stadtgemeinde Geras aufgenommen und einer touristischen Verwendung zugeführt werden. Eine Nutzung als Schauschmiede in Kombination mit der Errichtung einer modernen Schmiede (wirtschaftliche Belebung!) ist geplant. Mittel- bzw. langfristig erhofft man sich durch das touristische Angebot der massiven Abwanderung entgegenzuwirken.

Projektzeitraum

-

Teilnahmejahr

2004

zurück zur Projektliste

Seite weiterempfehlen: