18. September 2019

Eine mobile Toilette für temporäre (Fest)Veranstaltungen, für Plätze mit Besucherandrang aber ohne WC-Infrastruktur - schön praktisch, aber wer bitte benutzt diese meist übel riechenden Örtchen? Seit diesen Sommer weiß man in vielen NÖ Gemeinden, dass sie NICHT übel riechen müssen! Dank eines jungen NÖ Start-ups gibt es nämlich eine wohlriechende (!), praktische und optisch ansprechnde Alternative, die an vielen Plätzen im Probebetrieb ist: das Öklo. Das allerbeste kommt zum Schluss: sie sind leistbar UND nachhaltig-ökologisch. Mittelberg evaluiert die Testphase derzeit.

Anfang Juni wurde der neue Begegnungsplatz in Mittelberg eröffnet. Als Besonderheit wurde das sogenannte „Öklo“, einer jungen Startup Firma aus NÖ angemietet, welches ohne Strom und Wasseranschluss funktioniert. Nach 3 Monaten Testphase soll nun bei nächsten Bürgerversammlung im Dorf abgestimmt werden, ob so eine Variante dauerhaft angeschafft wird. Der Begegnungsplatz liegt am Ortsrand, es ist alternativ keine andere Infrastruktur nutzbar -  und diese Möglichkeit würde auch langfristig für die zahlreichen Tagesgäste in Mittelberg eine wichtige Infrastruktur darstellen.

Markus Gruber vom Dorferneuerungsverein war der Initiator und zieht Bilanz: „Für unsere örtliche Situation war dieses Angebot perfekt und schon beim Eröffnungsfest (ca. 300 Besucher) war das Feedback sehr positiv. Trotz der Hitzeperiode wurde keine Geruchsbelästigung wahrgenommen. Von großem Vorteil war sicher, dass wir das geräumige barrierefreie Modell aufgestellt hatten, welches mehr Platz und Ausstattung bietet. Auch der Bürgermeister war von dieser Lösung begeistert und kann sich eine Dauerinstallation vorstellen. Er hatte gleich seine Idee eingebracht, dass Tischler vom Bauhof eine Pergola rundherum bauen könnten, um der Holzkonstruktion einen Wetterschutz zu geben“.

Offen ist auch noch die Frage, wer das Öklo künftig serviciert. In der Mietphase wurde es von der Leihfirma betreut, aber um Kosten im Betrieb zu sparen, will man eine interne Lösung finden.

 

Weitere Informationen zum Öklo finden Sie unter diesem Link.