22. Oktober 2021

Böheimkirchen. Mit dem Motto „Treffen, Bewegen, Naturnähe“ wurde im Oktober mit großer Begeisterung die Ziegelofenwiese als naturnahe Bewegungs- und Freizeitfläche eröffnet.

Der Schwerpunkt liegt in der naturnahen Ausgestaltung und Bepflanzung (Obstgehölze und Naschhecken, Kreislaufgarten, heimische Gehölze, Blumenwiese, ….). Flächen für Bewegung und gemeinsame Aktivitäten wie Bewegungsgeräte und ein Sitzkreis, für Schule im Freien und gemeinsames Werken beleben diese Fläche. Die Planung wurde von Natur im Garten, die Umsetzung durch die NÖ Stadterneuerung unterstützt.

Bei der Aktion „Stadterneuerung in NÖ" entwickeln die Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit Politik und Verwaltung Projekte und setzen diese um. Die NÖ.Regional ist hierbei ein wichtiger Partner. Sie unterstützen die Städte beim gesamten Prozess – bei der Erstellung des Stadterneuerungskonzeptes, beim Strukturaufbau mit Beirat und Arbeitsgruppen, Öffentlichkeitsarbeit sowie Projektentwicklung und Projektmanagement.