24. Oktober 2017

Der Donauwellenpark in Ardagger Markt ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, denn es gibt dort ein buntes und vielfältiges Angebot: Eine Skateranlage, einen Beachvolleyballplatz, einen Fußballplatz, eine Kletterwand, eine Riesenschaukel und den Kinderspielplatz.

Die Dorfgemeinschaft schätzt ihr „grünes Wohnzimmer“ sehr und bemüht sich stets, dieses noch bequemer und attraktiver zu gestalten. Der Dorferneuerungsverein hat daher nun im Rahmen der Aktion „Stolz auf unser Dorf“ am Kinderspielplatz drei Gabionenbänke aufgebaut. Diese sollen in Zukunft Groß und Klein einen Platz zum Verweilen bieten, freuen sich die Mitglieder des Dorferneuerungsvereins.

Die NÖ.Regional.GmbH begleitet sämtliche Prozesse der Landesaktion „NÖ Dorferneuerung“. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Aktivierung der Bevölkerung, für den eigenen Lebensraum Verantwortung zu übernehmen. Im Rahmen von Bürgerbeteiligungsprozessen werden Projekte entwickelt und umgesetzt, die in einem vorangegangenen Leitbildprozess enthalten sind. Durch einen ganzheitlichen Ansatz soll der ländliche Raum in den Bereichen Soziales, Bildung, Freizeit & Kultur, Wirtschaft, Siedeln, Bauen & Wohnen, Klimaschutz sowie Mobilität & Umwelt gestärkt werden.